Kupferdächer/Kupferrinnen

Kupfer ist ein idealer Werkstoff für Dächer, Rinnen, Dachabschlüsse, Schneefanggitter, Fassadenverblendungen und mehr. Es verbindet lange Haltbarkeit mit einer edel anmutenden Oberfläche, die sich durch natürliche Oxydationsprozesse (Patinierung) über die Jahre farblich stetig verändert, von anfänglich hellem kupferrot bis hin zu dunklen Bronze-, Braun-, Schwarz- und Grüntönen.

Die von der Freiheitsstatue in New York oder von Kirchturmdächern bekannte, durchgängig grüne Patina entsteht erst nach 20 – 30 Jahren und mehr unter Einwirkung von Regenwasser. Auch durch künstliche Patinierung lässt sich die Kupferoberfläche einfärben. Beschädigungen durch Witterungseinflüsse oder mechanische Überbeanspruchung lassen sich jederzeit problemlos reparieren. Alle Formteile werden von uns selbst passgenau hergestellt und vor Ort fachmännisch montiert.